Müde Etüde

Müde Etüde

am 16.07.2006 14:29:45 von Hauke Reddmann

in geht so:

C! D E ' F C ' D E F! C D ' E! F!
A-ma-teur Hour | goes on and on | when you turn pro |
C D C D C D
she know | she tells you so

wobei ! die Betonung und ' eine Atempause ist.
Ich habe schon immer gegrübelt, ob dies eine bekannte
Etüde ist, mit der man angehenden Möchtegernmozarts
Rhythmusgefühl beibiegt. (Gegen diese Theorie spricht,
daß die ! und ' genau da sitzen, wo man sie nach der
englischen Sprachmelodie auch erwartet. Eher dafür,
daß am Ende das Leitmotiv als D-E-Fis-G transponiert
wird.) Wann immer ich ein herrenloses Klavier in einem
Saal rumstehen sehe, versuche ich den Rhythmus korrekt
hinzukriegen, aber ach, ich habe 0 Talent :-)
--
Hauke Reddmann <:-EX8
His-Ala-Sec-Lys-Glu Arg-Glu-Asp-Asp-Met-Ala-Asn-AsnOn Sun, 16 Jul 2006 08:38:22 +0200, Wolfram Heinrich
<> wrote:

>Am Sat, 15 Jul 2006 16:03:47 +0200 schrieb Oliver Scholz:
>

>Genau. Du willst nicht beschissen werden, was dein gutes Recht ist. Du
>willst für dein Geld das bekommen, was dir die Typen vom Theater
>versproch