Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

Www mv3gp.com, godin glissentar used, www.New Visions VH1 Music Videos, rock show. carlottenlund, ibanez pm 100 feedbacks, washburn j3 es175 specs, all of you analysis, musica fantasia rondo veneziano noten, popeye song i like to go swimming with bow legged, popeye song lyrics bowlegged woman

Links

XODOX
Impressum

#1: Re: Cover von "Every breath you take" und Re: L0ckendes Wi55en

Posted on 2006-04-06 20:24:57 by Thomas Koenig

Flottes Material fuer einen Remix die beiden Threats! Ich leite beide
mal um, nicht nach damh, sondern fairerweise zu den Grufties. Yo!

Jens Mander wrote:

> Und zwar? "Hip-Hopper" sind das mit Abstand dümmste Pack,
> das unter Gottes Sonne rumläuft. Die Texte dieser sogenannten
> "Musik" (ein bisschen Getrommel und dazu gesprochener geistiger
> Dünnschiss ist in meinen Augen noch keine Musik) sind gewalt-
> verherrlichend und frauenverachtend. Hinzu kommt noch, dass
> diese Deppen vor "Coolness" strotzen, mit ihren viel zu großen
> Sport-Hemdchen, überdimensionierten Hosen, und Kettchen,
> die genauso geschmackvoll sind wie ihre Texte geistreich.

Günter Hackel wrote:
> On 06.04.2006 10:30, Alexander Hofmann wrote:

>> Oh Mann, da gibts ja auch die Variante von P-Diddy (oder wie der
>> inzwischen heißt). Das Rrumgerappe ist wohl Mode...
>
> jou, irgendwie sehnen sich viele schon über 2 jahrzehnte nach
> amerikanischen Ghetto-Verhältnissen oder leben zumindest mental schon
> darin.

Report this message

#2: Re: Cover von "Every breath you take" und Re: L0ckendes Wi55en

Posted on 2006-04-10 10:46:26 by Daniel Meszaros

Hi!


Thomas Koenig wrote:
> Flottes Material fuer einen Remix die beiden Threats! Ich leite beide
> mal um, nicht nach damh, sondern fairerweise zu den Grufties. Yo!

Danke, Thomas. Schade aber. In damH hätte man sich sicher auch über
Jensi gefreut. Kann jemand Jensi mal erklären, was ein "ToFu" ist, dass
er in diesem Falle nix mit Vegetarismus zu tun hat und ein Beweis für
Unkenntnis des Mediums ist, in dem er sich gerade soooo nett über andere
vermeintlich "Dumme" ereifert?

Ich kann das nicht ... ich bin von diesem "mit Abstand dümmsten Pack".
Tut mir ja auch leid.


> Jens Mander wrote:
>
>> Und zwar? "Hip-Hopper" sind das mit Abstand dümmste Pack,
>> das unter Gottes Sonne rumläuft. Die Texte dieser sogenannten
>> "Musik" (ein bisschen Getrommel und dazu gesprochener geistiger
>> Dünnschiss ist in meinen Augen noch keine Musik) sind gewalt-
>> verherrlichend und frauenverachtend. Hinzu kommt noch, dass
>> diese Deppen vor "Coolness" strotzen, mit ihren viel zu großen
>> Sport-Hemdchen, überdimensionierten Hosen, und Kettchen,
>> die genauso geschmackvoll sind wie ihre Texte geistreich.

Hmm ... was hörst Du denn für geistreiche Musik, Jensi? Ich würde gern
zum intellektuellen Olymp aufsteigen, habe aber nicht den Zugang. Wurde
halt bei uns im "Ghetto" falsch sozialisiert. ;-)


> Günter Hackel wrote:
>
>> jou, irgendwie sehnen sich viele schon über 2 jahrzehnte nach
>> amerikanischen Ghetto-Verhältnissen oder leben zumindest mental schon
>> darin.

Lutz, ich kenne Deine Meinung zu HipHop. Ich kenne aber auch Deine
regelmäßigen Plädoyers für "Dolle Rants". Das passt für mich nicht zusammen.

Dass das, was MTV uns als "HipHop" verkauft, längst nicht selbiger sein
sollte, müsste allen, die wissen, wie Medien funktionieren, eigentlich
klar sein.


Ciao,
Mészi.

--
Das Projekt: <a href="http://www.musiqus.org" target="_blank">http://www.musiqus.org</a>
Die Band: <a href="http://www.fooga.de" target="_blank">http://www.fooga.de</a>
Ich: <a href="http://www.meszi.de" target="_blank">http://www.meszi.de</a>

Report this message