Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

godin glissentar used, new visions VH1 New Visions Vid Chk.com, Yvonne curtis reggae songs style, Www mv3gp.com, www.New Visions VH1 Music Videos, rock show. carlottenlund, ibanez pm 100 feedbacks, washburn j3 es175 specs, all of you analysis, musica fantasia rondo veneziano noten

Links

XODOX
Impressum

#1: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 12:54:37 by Blue

Hi,
erstmal einen Gru=DF an alle, da ich neu in der NG bin.

H=E4tte auch gleich mal eine Frage.
Ich suche nach bands, die sich =E4hnlich wie Blind Guardian anh=F6ren.
Besonders gefallen mir "Welcme to dying", "Lord of the rings" und "The
bard`s song".

Viell. kann mir ja jemand ein paar Gruppen nennen...

Danke schonmal im vorraus.

Report this message

#2: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 13:30:13 by Joachim Ziebs

Hallo Red!

On Sun, 17 Jul 2005 12:54:37 +0200, Blue &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:

&gt; erstmal einen Gruß an alle, da ich neu in der NG bin.

Willkommen. Namen gibts an der Info.
:)

&gt; Hätte auch gleich mal eine Frage.
&gt; Ich suche nach bands, die sich ähnlich wie Blind Guardian anhören.
&gt; Besonders gefallen mir &quot;Welcme to dying&quot;, &quot;Lord of the rings&quot; und &quot;The
&gt; bard`s song&quot;.

Brainstorm wären sicher was für dich, auch Demons &amp; Wizards könnten dich
ansprechen.

Gruß,

Joachim

--
&quot;Rotationsplätze - so nennt man es in der Branche, wenn irgendein Song von
morgens bis abends so lange durchgenudelt wird, bis die Hörer brechen
müssen.&quot;
Matthias Spielkamp in <a href="http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19700/1.html" target="_blank">http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19700/1.html</a>

Report this message

#3: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 13:59:19 by Uwe Domaratius

Blue wrote:
^^^^
Toller Name ;-)

&gt; Ich suche nach bands, die sich ähnlich wie Blind Guardian anhören.
&gt; Besonders gefallen mir &quot;Welcme to dying&quot;, &quot;Lord of the rings&quot; und &quot;The
&gt; bard`s song&quot;.

Tja, definiere &quot;ähnlich&quot;...

Gamma Ray, Helloween, Savatage und Iced Earth würden mir da so als große
Namen spontan einfallen, wobei die musikalische Ähnlichkeit natürlich
Ansichts- bzw. Auslegungssache ist.

Gruß,
Uwe

Report this message

#4: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-17 14:16:56 by Heino Tiedemann

Hi Matthias,

&quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:

&gt; erstmal einen Gruß an alle, da ich neu in der NG bin.

Herzlich willkommen im Usenet.
&lt;<a href="http://www.sockenseite.de/usenet/Realname-FAQ.html" target="_blank">http://www.sockenseite.de/usenet/Realname-FAQ.html</a>&gt;

&gt; Hätte auch gleich mal eine Frage.
&gt; Ich suche nach bands, die sich ähnlich wie Blind Guardian anhören.
&gt; Besonders gefallen mir &quot;Welcme to dying&quot;, &quot;Lord of the rings&quot; und &quot;The
&gt; bard`s song&quot;.

Also eine Band, die sich genau so wie Blind Guardian anhört gibts
nicht, aber Du suchst Truen Meatl, oder auch Power Metal.

Ich würde Sagen, leute die Blind Guardian hören, mögen auch Edguy und
Iced Earth.

Heino

Report this message

#5: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 15:48:19 by andre-info

Heino Tiedemann schrieb:
&gt; Hi Matthias,
&gt;
&gt; &quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;&gt; erstmal einen Gruß an alle, da ich neu in der NG bin.
&gt;
&gt; Herzlich willkommen im Usenet.
&gt; &lt;<a href="http://www.sockenseite.de/usenet/Realname-FAQ.html" target="_blank">http://www.sockenseite.de/usenet/Realname-FAQ.html</a>&gt;
&gt;
&gt;&gt; Hätte auch gleich mal eine Frage.
&gt;&gt; Ich suche nach bands, die sich ähnlich wie Blind Guardian anhören.
&gt;&gt; Besonders gefallen mir &quot;Welcme to dying&quot;, &quot;Lord of the rings&quot; und &quot;The
&gt;&gt; bard`s song&quot;.
&gt;
&gt; Also eine Band, die sich genau so wie Blind Guardian anhört gibts
&gt; nicht, aber Du suchst Truen Meatl, oder auch Power Metal.
&gt;
&gt; Ich würde Sagen, leute die Blind Guardian hören, mögen auch Edguy und
&gt; Iced Earth.

Vielleicht auch Einiges von HammerFall.
Und Rhapsody wäre wohl auch nicht so ganz verkehrt.


&gt; Heino

MfG,
André

--
Alkoholfreies Bier:
Merkwürdige aber erfrischende Biervariante, die mittlerweile in vielen
Sorten wie Pilsener, Weizen, Alt u. a. angeboten wird. Besonders gut
geeignet für Frauen und Anfänger.
- dithmarscher.de --&gt; Wissenswertes

Report this message

#6: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 17:48:22 by Niels Allerheiligen

André Wilke schrieb:
&gt; Heino Tiedemann schrieb:
&gt;&gt;Ich würde Sagen, leute die Blind Guardian hören, mögen auch Edguy und
&gt;&gt;Iced Earth.
&gt;
&gt;
&gt; Vielleicht auch Einiges von HammerFall.
&gt; Und Rhapsody wäre wohl auch nicht so ganz verkehrt.

Die neue Band von Thomen (Savage Circus) hört sich auch nicht schlecht
an. Veröffentlichungsdatum für das Debut soll am 29.08. sein.
Ich persönlich freu mich schon drauf. Geht sehr in Richtung &quot;Tales from
The Twilight World&quot; (zumindest die Lieder, die man schon auf der Seite
hören kann).

-Niels-

Report this message

#7: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-17 22:43:46 by Uwe Kretschmer

Blue wrote:

&gt; Hi,
&gt; erstmal einen Gruß an alle, da ich neu in der NG bin.

Dann Hallo!

Trotzdem könntest Du Deinen Realname benutzen! Ist zwar keine Pflicht gehört
aber zur Netiquete!

--
Debian Linux Desktop - KDE 3.4 with KNode

Report this message

#8: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-17 23:00:40 by muehlich

Hallo!

&gt; erstmal einen Gruß an alle, da ich neu in der NG bin.

Herzlich willkommen.

&gt; Hätte auch gleich mal eine Frage.
&gt; Ich suche nach bands, die sich ähnlich wie Blind Guardian anhören.

Neben den bereits genannten Band evtl. auch Freedom Call (wobei mir die
neueste CD von denen nicht so gut gefällt wie die ersten drei).

Gruß,
MM

PS: Bitte trage Deinen Namen als Absender ein.

Report this message

#9: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 00:05:01 by Hendrik Weimer

Niels Allerheiligen &lt;<a href="mailto:oberhaeuptling_KEINEWERBUNG&#64;freenet.de" target="_blank">oberhaeuptling_KEINEWERBUNG&#64;freenet.de</a>&gt; writes:

Deine Mailadresse ist kaputt.

&gt; Die neue Band von Thomen (Savage Circus) hört sich auch nicht schlecht
&gt; an. Veröffentlichungsdatum für das Debut soll am 29.08. sein.
&gt; Ich persönlich freu mich schon drauf. Geht sehr in Richtung &quot;Tales from
&gt; The Twilight World&quot; (zumindest die Lieder, die man schon auf der Seite
&gt; hören kann).

Was ich bisher gehört habe, klang wie die erste Iron Savior, nur ohne
Kai Hansen.

Hendrik

--
NP: Demons &amp; Wizards - The Gunslinger

Report this message

#10: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 00:14:12 by Hendrik Weimer

Matthias Mühlich &lt;<a href="mailto:muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de" target="_blank">muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de</a>&gt; writes:

&gt; Neben den bereits genannten Band evtl. auch Freedom Call (wobei mir
&gt; die neueste CD von denen nicht so gut gefällt wie die ersten drei).

Stimmt. Da fehlt irgendwie die Power der ersten drei Alben und die
herrlich kitschigen Refrains.

Hendrik

--
NP: Freedom Call - Dancing with Tears in my Eyes

Report this message

#11: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 17:42:10 by Blue

Hi,
hab mich nur ganz fix hier angemeldet....
Werd meinen realname noch einpflegen.
Trotzdem schonmal danke f=FCr die Hilfe.

Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
eigenen Reiz....
Mu=DF mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
einiges anh=F6ren.
Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.

also nochmals ein DankeSch=F6n an alle!

Report this message

#12: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 17:53:48 by Alexander Stein

Blue schrieb:
&gt; Hi,
&gt; hab mich nur ganz fix hier angemeldet....
&gt; Werd meinen realname noch einpflegen.
&gt; Trotzdem schonmal danke für die Hilfe.
&gt;
&gt; Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt; eigenen Reiz....
&gt; Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt; einiges anhören.
&gt; Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.
&gt;
Auch wenn sich alle bei mir sträubt sowas zu empfehlen: viele BG hörer
die ich kenne sind mit Hammerfall glücklich geworden.

Viel Spaß im Nutznetz!

Gruß
alex

np: Forgotten Tomb - Forgotten tomb

Report this message

#13: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 18:22:37 by Angelika Jaunich

Am18 Jul 2005 00:05:01 +0200, Hendrik Weimer schrieb:


&gt;&gt; Die neue Band von Thomen (Savage Circus) hört sich auch nicht schlecht
&gt;&gt; an. Veröffentlichungsdatum für das Debut soll am 29.08. sein.
&gt;&gt; Ich persönlich freu mich schon drauf. Geht sehr in Richtung &quot;Tales from
&gt;&gt; The Twilight World&quot; (zumindest die Lieder, die man schon auf der Seite
&gt;&gt; hören kann).
&gt;
&gt;Was ich bisher gehört habe, klang wie die erste Iron Savior, nur ohne
&gt;Kai Hansen.

Dafür klingt Jens (von Persuader, evtl. auch mal reinhören) wie Hansi
Kürsch. ;-)

Für alle, die nach Wacken fahren: SC stellt dort das Album vor.

Gruß
Angelika

--
Jede Kunst ist selbstständiges Leben. (Wassily Kandinsky)

<a href="http://kbh-jaunich.de" target="_blank">http://kbh-jaunich.de</a>

Report this message

#14: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-18 19:12:41 by Niels Allerheiligen

Hendrik Weimer schrieb:
&gt; Niels Allerheiligen &lt;<a href="mailto:oberhaeuptling_KEINEWERBUNG&#64;freenet.de" target="_blank">oberhaeuptling_KEINEWERBUNG&#64;freenet.de</a>&gt; writes:

[Es geht um Savage Circus]

&gt;&gt;Geht sehr in Richtung &quot;Tales from
&gt;&gt;The Twilight World&quot; (zumindest die Lieder, die man schon auf der Seite
&gt;&gt;hören kann).
&gt;
&gt;
&gt; Was ich bisher gehört habe, klang wie die erste Iron Savior, nur ohne
&gt; Kai Hansen.

Aha, also noch eine Band, die ich mir mal anhören sollte. Gibt es da
Anspieltipps? Die Promos auf deren Homepage klangen für mich erstmal wie
ein Gamma Ray-Klon. Aber lustig sind die Burschen ja. Man höre:
<a href="http://www.noiserecords.com/downloads/IronSavior@www.noiserecords.com-Battering_Ram.mp3" target="_blank"> http://www.noiserecords.com/downloads/IronSavior@www.noisere cords.com-Battering_Ram.mp3</a>

-Niels-
(Der seine Emailadresse solange nicht repariert, bis er einen neuen
Werbepostkasten hat. *zwinker*)

Report this message

#15: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 08:57:32 by Heino Tiedemann

&quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:

&gt; Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt; eigenen Reiz....
&gt; Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt; einiges anhören.
&gt; Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.

Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Heino

np: Deicide - Dead By Dawn
(Death.FM-Radio)

Report this message

#16: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 10:59:25 by Christoph Schleifenbaum

Heino Tiedemann skrev:
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Ja... das war bei mir nicht viel anders: Blind Guardian, Iron Maiden,
Iced Earth.


Christoph

NP: Enslaved - Return to Yggdrasil

Report this message

#17: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 11:20:12 by christian.hoerr

Heino Tiedemann schrieb:

&gt;&gt;Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt;&gt;eigenen Reiz....
&gt;&gt;Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt;&gt;einiges anhören.
&gt;&gt;Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.
&gt;
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Wem sagst du das? :-)

Ciao, chö.


np: Pink Floyd - The Great Gig In The Sky

Report this message

#18: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 12:09:15 by Robert Haenel

Hallo,

&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Genau. Ich hatte irgendwann auch die Nase voll von Korn und Slipknot und
hab dann beinahe nahtlos zu Sachen wie Dark Funeral oder Napalm Death
gewechselt :-)

tschüss,
Robert
--
np: Chemical Brothers - Hey Boy Hey Girl

Report this message

#19: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 12:27:04 by Alexander Stein

Robert Hänel schrieb:
&gt; Hallo,
&gt;
&gt;
&gt;&gt;Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt;an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt;
&gt; Genau. Ich hatte irgendwann auch die Nase voll von Korn und Slipknot und
&gt; hab dann beinahe nahtlos zu Sachen wie Dark Funeral oder Napalm Death
&gt; gewechselt :-)
&gt;
Ich bin nahtlos von Manson und Zahnstein erst zu Heavy Metal und dann zu
BM geschliddert. und dann von Dimmus erstling zu immortals Göttergabe
Pure Holocaust ;)

gruß
alex.

Report this message

#20: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 12:27:37 by christian.hoerr

Robert Hänel schrieb:

&gt;&gt;Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt;an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt; Genau. Ich hatte irgendwann auch die Nase voll von Korn und Slipknot und
&gt; hab dann beinahe nahtlos zu Sachen wie Dark Funeral oder Napalm Death
&gt; gewechselt :-)

Oh ja, das ist wirklich eine Verbesserung! ;-)

Ciao, chö,
wer Ironie-Tags findet, darf sie behalten.


NP: Crematory - Lord Of Lies

Report this message

#21: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 13:08:51 by Immanuel Albrecht

Heino Tiedemann &lt;<a href="mailto:rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de" target="_blank">rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:

&gt; &quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;&gt; Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt;&gt; eigenen Reiz....
&gt;&gt; Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt;&gt; einiges anhören.
&gt;&gt; Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.
&gt;
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

&lt;AA&gt;
Hallo Gruppe, ich bin der Heino und höre böse Musik
-
HALLO HEINO.
&lt;/AA&gt;

Ich wusste immer, dass das Usenet eigentlich nur eine größere
Selbsthilfegruppe ist......



NP: Obliveon - Glass Made Of Flesh

Report this message

#22: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 13:21:31 by Alexander Stein

Immanuel Albrecht schrieb:
&gt; Heino Tiedemann &lt;<a href="mailto:rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de" target="_blank">rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;
&gt;&gt;&quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:
&gt;&gt;
&gt;&gt;
&gt;&gt;&gt;Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt;&gt;&gt;eigenen Reiz....
&gt;&gt;&gt;Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt;&gt;&gt;einiges anhören.
&gt;&gt;&gt;Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.
&gt;&gt;
&gt;&gt;Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt;an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt;
&gt; &lt;AA&gt;
&gt; Hallo Gruppe, ich bin der Heino und höre böse Musik
&gt; -
&gt; HALLO HEINO.
&gt; &lt;/AA&gt;
&gt;
&quot;mein Name ist Immanuel und ich bin i einer Selbsthilfegruppe&quot;

HALLO IMMANUEL!

de.rec.talk.selbsthilfe.selbsthilfegruppen now!

Report this message

#23: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 13:23:01 by Heino Tiedemann

Immanuel Albrecht &lt;<a href="mailto:xrxixpx&#64;gmx.de" target="_blank">xrxixpx&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:

&gt; Heino Tiedemann &lt;<a href="mailto:rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de" target="_blank">rotkaps_spam_trap&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;&gt; &quot;Blue&quot; &lt;<a href="mailto:Matthias.Binder&#64;gmx.net" target="_blank">Matthias.Binder&#64;gmx.net</a>&gt; wrote:
&gt;&gt;
&gt;&gt;&gt; Demons&amp;Wizards klingt wirklich gut...Haggard hat auch seinen ganz
&gt;&gt;&gt; eigenen Reiz....
&gt;&gt;&gt; Muß mich erst noch mit der ganzen Musik richtig befassen und mal
&gt;&gt;&gt; einiges anhören.
&gt;&gt;&gt; Hatte bisher kaum Kontakt zur Metalmusik.
&gt;&gt;
&gt;&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt; &lt;AA&gt;
&gt; Hallo Gruppe, ich bin der Heino und höre böse Musik
&gt; -
&gt; HALLO HEINO.
&gt; &lt;/AA&gt;
&gt;
&gt; Ich wusste immer, dass das Usenet eigentlich nur eine größere
&gt; Selbsthilfegruppe ist......

Das wussten wir alle schon viel früher ;-)

Aber zum Thema: Ich bin gespannt, wann Matthias siene ersten Death-
oder Black-Metal sachen zu hause hat. Ich gebe ihm ein Jahr...

Heino

np: Finntroll - Födosagan

Report this message

#24: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 13:25:34 by Alexander Stein

Heino Tiedemann schrieb:
[wann hat der Junge seinen geschmack endgültig zerstört? ;)]
&gt;
&gt; Aber zum Thema: Ich bin gespannt, wann Matthias siene ersten Death-
&gt; oder Black-Metal sachen zu hause hat. Ich gebe ihm ein Jahr...
&gt;
und wehe es ist nicht die Pure Holocaust respektive die Mysteriis dom
sathanas!
Vielleicht bleibt er lieber bei Musik und wird Wilkos Groupie ;)

Gruß
alex

np: Mayhem - Fall of Seraphs (live) mit der göttlichsten ansage aller
Zeiten: &quot;ITALY DO YOU LIKE WAR?&quot; - Stille&quot; - &quot;OH ITALY; YOU LIKE WAR!&quot;

Report this message

#25: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 13:39:02 by Uwe Domaratius

Alexander Stein wrote:
&gt; Heino Tiedemann schrieb:
&gt; [wann hat der Junge seinen geschmack endgültig zerstört? ;)]
&gt;
&gt;&gt;
&gt;&gt; Aber zum Thema: Ich bin gespannt, wann Matthias siene ersten Death-
&gt;&gt; oder Black-Metal sachen zu hause hat. Ich gebe ihm ein Jahr...

Bei mir ist das auch fast 10 Jahre nach der metallischen Initialzündung
(Maiden, Metallica, Guardian, Iced Earth, ...) nicht passiert... Dafür
hab ich mich eher im progressigen Sektor ausgetobt.

&gt; np: Mayhem - Fall of Seraphs (live) mit der göttlichsten ansage aller
&gt; Zeiten: &quot;ITALY DO YOU LIKE WAR?&quot; - Stille&quot; - &quot;OH ITALY; YOU LIKE WAR!&quot;

Ich nominiere hierfür Dio: &quot;What would you say if we played something
unplugged right now?&quot; [laute Buhrufe] &quot;That's the same that I would say.
Bullshit. Try this one then.&quot; [Band beginnt den Sabbath-Klassiker Heaven
And Hell]

Gruß,
Uwe

Report this message

#26: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 14:09:14 by Immanuel Albrecht

Alexander Stein &lt;<a href="mailto:al-xs&#64;web.de" target="_blank">al-xs&#64;web.de</a>&gt; wrote:

&gt; de.rec.talk.selbsthilfe.selbsthilfegruppen now!

de.etc.selbsthilfe.misc existiert doch schon ;)
Die nehmen uns hoffnungslose Fälle bestimmt gerne.


NP: Christ Agony - Elysium - Track 3


--
<a href="http://www.genetic-superior.de/" target="_blank">http://www.genetic-superior.de/</a>

Report this message

#27: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 14:43:24 by Alexander Stein

Immanuel Albrecht schrieb:
&gt; Alexander Stein &lt;<a href="mailto:al-xs&#64;web.de" target="_blank">al-xs&#64;web.de</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;
&gt;&gt;de.rec.talk.selbsthilfe.selbsthilfegruppen now!
&gt;
&gt;
&gt; de.etc.selbsthilfe.misc existiert doch schon ;)
&gt; Die nehmen uns hoffnungslose Fälle bestimmt gerne.
&gt;
ich dahcte an ene selbsthilfegruppe für leute die
selbsthilfegruppensüchtig sind ;)

Gruß
alex

Report this message

#28: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 14:59:00 by Joerg Koenig

Heino Tiedemann wrote:
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

So ist das mit Drogen. Man braucht immer mehr und immer krasseres Zeug,
um abzuheben ;-)
Ging mir ähnlich - in den 70ern waren Kiss und AC/DC noch so ziemlich
das härteste, was man bekommen konnte - zum Glück gibt's heute deutlich
härteren Stoff :-D

Jörg
--
Mail: <a href="mailto:J.Koenig&#64;adg.de" target="_blank">J.Koenig&#64;adg.de</a>
Company: ADG mbH, Mannheim Germany
Phone: +49 0621/8505-609

Report this message

#29: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 15:35:38 by Robert Haenel

Hallo,

&gt;&gt; Genau. Ich hatte irgendwann auch die Nase voll von Korn und Slipknot und
&gt;&gt; hab dann beinahe nahtlos zu Sachen wie Dark Funeral oder Napalm Death
&gt;&gt; gewechselt :-)
&gt;
&gt; Oh ja, das ist wirklich eine Verbesserung! ;-)

&lt;OT&gt;
Stimmt. Trotzdem fahre ich nächsten Monat zum Korn-Konzert nach Berlin.
Als alter Fan muss ich mir die doch wenigstens einmal live gegeben haben,
bevor sie sich noch völlig auflösen...
&lt;/OT&gt;
:-)

tschüss,
Robert
--
np: Anthrax - Howling Furies (Collector's Rare Track)

Report this message

#30: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 18:25:10 by Timo Pollinger

Alexander Stein wrote:
&gt; Ich bin nahtlos von Manson und Zahnstein erst zu Heavy Metal und dann
&gt; zu BM geschliddert. und dann von Dimmus erstling zu immortals
&gt; Göttergabe Pure Holocaust ;)

hm. Ist das jetzt ein Verschlechterung oder Verbesserung. ;-)


--
Mit freundlichen Grüßen
Timo Pollinger

--
Mediengestaltung und Webdesign
<a href="http://www.tipo-grafix.de" target="_blank">http://www.tipo-grafix.de</a>

LugburZ - Death Metal
<a href="http://www.lugburz-metal.com" target="_blank">http://www.lugburz-metal.com</a>

Report this message

#31: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 18:29:53 by Timo Pollinger

Heino Tiedemann wrote:
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Jo, bin auch damals von Blind Guardian, Helloween, Manowar, Metallica usw.
über die Gothic-Metal Schiene, zu In Flames und dem ganzen Melodic Death
Gedöns zu Gretl von der Fils und dem Black Metal,zu Industrial und anderem
Krach, zu Schweden Death und Metal Core. Wo wird das nur enden? ;-)


--
Mit freundlichen Grüßen
Timo Pollinger

--
Mediengestaltung und Webdesign
<a href="http://www.tipo-grafix.de" target="_blank">http://www.tipo-grafix.de</a>

LugburZ - Death Metal
<a href="http://www.lugburz-metal.com" target="_blank">http://www.lugburz-metal.com</a>

Report this message

#32: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-19 18:36:16 by Heino Tiedemann

&quot;Timo Pollinger&quot; &lt;<a href="mailto:nospam&#64;tipo-grafix.de" target="_blank">nospam&#64;tipo-grafix.de</a>&gt; wrote:

&gt; Heino Tiedemann wrote:
&gt;&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt; Jo, bin auch damals von Blind Guardian, Helloween, Manowar, Metallica usw.
&gt; über die Gothic-Metal Schiene, zu In Flames und dem ganzen Melodic Death
&gt; Gedöns zu Gretl von der Fils und dem Black Metal,zu Industrial und anderem
&gt; Krach, zu Schweden Death und Metal Core. Wo wird das nur enden? ;-)

Wo, weiss ich nicht, aber es wird wohl böse enden. ;-)

Heino

Report this message

#33: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 18:48:25 by Christoph Schleifenbaum

Timo Pollinger skrev:
&gt; Jo, bin auch damals von Blind Guardian, Helloween, Manowar, Metallica usw.
&gt; über die Gothic-Metal Schiene, zu In Flames und dem ganzen Melodic Death
&gt; Gedöns zu Gretl von der Fils und dem Black Metal,zu Industrial und anderem
&gt; Krach, zu Schweden Death und Metal Core. Wo wird das nur enden? ;-)

Beim lustigen Musikantenstadl? *duck*


Christoph

NP: Finntroll - Under varje rot och sten

Report this message

#34: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-19 21:29:20 by muehlich

Hallo!

Heino Tiedemann wrote:
&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)

Jaja, mach' mich nur darauf aufmerksam, wie alt ich werde... ;-)

Bei mir: Als Einstieg AC/DC und Bon Jovi (wirklich: in den End-80ern
waren das noch langhaarige Hardrocker!), dann Running Wild (&quot;Death or
Glory&quot;, 1988) und die ganze Thrash Metal Ecke, seit Bolt Throwers &quot;War
Master&quot; (1991?) dann Death Metal, den sich entwickelnden Schweden Death
noch miterlebt und dann erlebt, wie Death Metal in kürzester Zeit zum
Trend wurde und sofort darauf an Übersättigung mit zweitklassigen
Nachahmern fast völlig einging.

In den schrecklichen 90ern böse gelitten (Grunge und ähnlicher Sch***
wurde einem als &quot;Metal&quot; verkauft; Thrash tot, Death Metal fast tot,
klassischer Heavy Metal [Maiden, Priest etc.] immer mieser), dann echte
Freude über die Erstlingswerke von Rhapsody und Hammerfall (beides 1997;
damals eine echte Pionierleistung in völlig verseuchter
&quot;Metal&quot;landschaft; leider danach beides nur noch Selbstkopie). 1997 auch
erster Kontakt (live) mit Immortal (neben Kreator und Death eine meiner
3 Lieblingsbands).

Heute: &quot;Nju Medddl&quot; ist für mich nur neu aufgebrühter Crossover-Müll
(hatten wir alles schon mal, war damals schon Schrott; kann aber
Neulinge zum Metal bringen, also meinetwegen okay), aber seit ~2000
gibt's für mich wieder ähnlich viele gute Sachen wie &quot;damals&quot; in den
80ern (teils erst im Nachhinein entdeckt), aber man muß oft in
unbekannte Regionen schauen, z.B. bei Melechesh [Israel] oder Skyforger
[Lettland]. BTW: genau dabei, beim Entdecken solcher Bands, hilft damm.
Danke an alle, die hier solche Bands abseits des Mainstreams erwähnen.

Gruß,
MM, Jahrgang 1973, immer auf der Suche nach kreativen und innovativen
Extrem-Bands, also völlig von der Metal-Seuche infiziert... ;-)


NP: Skyforger - Semigall's Warchant - Uz Ziemeïkrastu

Report this message

#35: Re: Gruppe ähnlichBlind Guardian

Posted on 2005-07-20 08:28:15 by Heino Tiedemann

Matthias Mühlich &lt;<a href="mailto:muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de" target="_blank">muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de</a>&gt; wrote:

&gt; Heino Tiedemann wrote:
&gt;&gt; Jaja, das kenne ich gut. Blind Guardian, Edguy, Nightwish, so fängt es
&gt;&gt; an. Doch dann.. irgendwann.. reicht einem das nicht mehr.. ;-)
&gt;
&gt; Jaja, mach' mich nur darauf aufmerksam, wie alt ich werde... ;-)
&gt;
&gt; Bei mir: Als Einstieg AC/DC und Bon Jovi (wirklich: in den End-80ern
&gt; waren das noch langhaarige Hardrocker!), dann Running Wild (&quot;Death or
&gt; Glory&quot;, 1988) und die ganze Thrash Metal Ecke, seit Bolt Throwers &quot;War
&gt; Master&quot; (1991?) dann Death Metal, den sich entwickelnden Schweden
&gt; Death noch miterlebt und dann erlebt, wie Death Metal in kürzester
&gt; Zeit zum Trend wurde und sofort darauf an Übersättigung mit
&gt; zweitklassigen Nachahmern fast völlig einging.

Ach? War das so. In den neunzigern? Is ja interessant.

&gt; In den schrecklichen 90ern böse gelitten (Grunge und ähnlicher Sch***
&gt; wurde einem als &quot;Metal&quot; verkauft; Thrash tot, Death Metal fast tot,
&gt; klassischer Heavy Metal [Maiden, Priest etc.] immer mieser), dann
&gt; echte Freude über die Erstlingswerke von Rhapsody und Hammerfall
&gt; (beides 1997; damals eine echte Pionierleistung in völlig verseuchter
&gt; &quot;Metal&quot;landschaft;

Ich hörte davon. Hammerfall sollen da ja echte, karitative Arbeit am
Truen Heavy Metal geleistet haben.

Till Burgwächte schreibt dazu (sinn gemäß) ...dann stiegen Hammerfall
auf die Bühne in Wacken und reanimierten den klassischen Heavy Metal.

&gt; leider danach beides nur noch Selbstkopie). 1997
&gt; auch erster Kontakt (live) mit Immortal (neben Kreator und Death eine
&gt; meiner 3 Lieblingsbands).

Wow.

Ich war 2002 In Wackenl und dort spielten Immortal. Zu dem Zeitpunkt
kannte ich die nicht mal, und alle auf der Black stage war mir sehr
suspekt (das war meine Edguy, Nightwish, Savatage, Iced Eart-Phase).

Jetzt werde ich sie niemals mehr sehen...

&gt; Heute: &quot;Nju Medddl&quot; ist für mich nur neu aufgebrühter Crossover-Müll
&gt; (hatten wir alles schon mal, war damals schon Schrott; kann aber
&gt; Neulinge zum Metal bringen, also meinetwegen okay), aber seit ~2000
&gt; gibt's für mich wieder ähnlich viele gute Sachen wie &quot;damals&quot; in den
&gt; 80ern (teils erst im Nachhinein entdeckt),

Komisch, ich überlegte kützlich auch, ob die Metal-Szene wieder
gewachsen ist.

&gt; MM, Jahrgang 1973, immer auf der Suche nach kreativen und innovativen
&gt; Extrem-Bands, also völlig von der Metal-Seuche infiziert... ;-)

Erzähl du mir was von alt, Kind!


Heino '71

Report this message

#36: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-20 10:36:46 by Markus Bschorr

Uwe Domaratius wrote:
&gt; Alexander Stein wrote:
&gt;
&gt;&gt; Heino Tiedemann schrieb:
&gt;&gt; [wann hat der Junge seinen geschmack endgültig zerstört? ;)]
&gt;&gt;
&gt;&gt;&gt;
&gt;&gt;&gt; Aber zum Thema: Ich bin gespannt, wann Matthias siene ersten Death-
&gt;&gt;&gt; oder Black-Metal sachen zu hause hat. Ich gebe ihm ein Jahr...
&gt;
&gt;
&gt; Bei mir ist das auch fast 10 Jahre nach der metallischen Initialzündung
&gt; (Maiden, Metallica, Guardian, Iced Earth, ...) nicht passiert... Dafür
&gt; hab ich mich eher im progressigen Sektor ausgetobt.

Da muß ich mich als Lurker doch auch mal melden :)

Ich find auch nicht, dass das eine zwingende Entwicklung sein muss. Ich
hör jetz seit 1989 Musik aus dem metallischen Paralleluniversum, hab
mich aber auch nie so richtig um Gegrunze geschert.

OK, es kam damals [tm] auch nach ca 2 Jahren Paradise Lost (die Gothic
ist halt genial), Death (Pull the Plug ist ein Death Metal Hit!) später
In Flames (ich erinner mich noch gut, als Jester Race rausegekommen ist,
was war ich begeistert) und anderes dazu. Später dann auch ein bisschen
Dissection, Immortal und so...

Grenzwertiges aus dem Grunz- und Kreisch-Metal find ich eh genial. Die
Übergangsplatten von Amorphis und Therion regeln. Und Progger sollten
sowieso unbedingt Disillusion antesten.

Wenn ich mir das jetzt so anschau... ok, man muß als Metaller seinen
Geschmack doch in Richtung eklige Musik erweitern ;)

Grüßle,
Markus

Report this message

#37: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-20 17:30:04 by Alexander Stein

Timo Pollinger schrieb:
&gt; Alexander Stein wrote:
&gt;
&gt;&gt;Ich bin nahtlos von Manson und Zahnstein erst zu Heavy Metal und dann
&gt;&gt;zu BM geschliddert. und dann von Dimmus erstling zu immortals
&gt;&gt;Göttergabe Pure Holocaust ;)
&gt;
&gt;
&gt; hm. Ist das jetzt ein Verschlechterung oder Verbesserung. ;-)
&gt;
&gt;
Eine Verbesserung lat. ;)
Besser als Edgay und so :)

Gruß
alex

Report this message

#38: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-20 21:46:10 by Hendrik Weimer

Angelika Jaunich &lt;<a href="mailto:a.jaunich&#64;gmx.de" target="_blank">a.jaunich&#64;gmx.de</a>&gt; writes:

&gt; Am18 Jul 2005 00:05:01 +0200, Hendrik Weimer schrieb:
&gt;
&gt; &gt;Was ich bisher gehört habe, klang wie die erste Iron Savior, nur ohne
&gt; &gt;Kai Hansen.
&gt;
&gt; Dafür klingt Jens (von Persuader, evtl. auch mal reinhören) wie Hansi
&gt; Kürsch. ;-)

Finde ich jetzt nicht. Gut, am ehesten noch vergleichbar mit dem
Gesang der ersten zwei BG-Alben.

&gt; Für alle, die nach Wacken fahren: SC stellt dort das Album vor.

Nur die ... ;-)

Hendrik

--
NP: Demons &amp; Wizards - Lunar Lament

Report this message

#39: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-20 23:43:18 by muehlich

Hallo!

Markus Bschorr wrote:
&gt; In Flames (ich erinner mich noch gut, als Jester Race rausegekommen ist,
&gt; was war ich begeistert)

Ich kann mich auch noch erinnern, wie diese CD damals wie blöde von
Nuclear Blast in den einschlägigen Magazinen beworben wurde. Und das,
obwohl In Flames mit ihren Frühwerken (&quot;Lunar Strain&quot;, &quot;Subterranean&quot;)
nicht allzu viel gerissen hatten und bestenfalls Insider-Tip waren. NB
hat's schon ein paar mal geschafft, Bands groß rauszubringen; das muß
man denen lassen.

Gruß,
MM, der seit der &quot;Whoracle&quot; nichts mehr mit In Flames anfangen kann

Report this message

#40: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-22 15:41:05 by Jean Casse-Pieds

Niels Allerheiligen wrote:

&gt; -Niels-
&gt; (Der seine Emailadresse solange nicht repariert, bis er einen neuen
&gt; Werbepostkasten hat. *zwinker*)

<a href="mailto:echo&#64;tu-berlin.de" target="_blank">echo&#64;tu-berlin.de</a> oder irgendein anderer Autoresponder eignen sich doch
bestens für sowas.

Report this message

#41: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-23 23:44:31 by Hendrik Weimer

Matthias Mühlich &lt;<a href="mailto:muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de" target="_blank">muehlich&#64;iap.uni-frankfurt.de</a>&gt; writes:

&gt; MM, der seit der &quot;Whoracle&quot; nichts mehr mit In Flames anfangen kann

Die finde ich eigentlich ganz gut, aber was danach kam, hat mich auch
nicht vom Hocker gerissen. Einzige Ausnahme ist &quot;Only for the Weak&quot;,
aber das hat mit den ursprünglichen In Flames nicht mehr viel zu tun.

Hendrik

--
NP: Manowar - King of Kings

Report this message

#42: Re: Gruppe ähnlich Blind Guardian

Posted on 2005-07-24 03:49:32 by Alexander Stein

John Strieder schrieb:

&gt;
&gt; Generell würde ich sagen, ich mag es kompliziert und extrem. Und wie
&gt; einige andere hier auch feststellten, im Laufe der Zeit braucht man es
&gt; immer extremer :-)

Naja, nachdem ich sechs Jahre lang tot und Teufel gefeiert habe und von
der Intensität des wahren Black Metals hingerissen war (selbstredend
meine ich damit nicht so ne plüschscheiße wie neue Dimmu oder
Cradle...), tendiere ich mittlerweile verstärkt zu EXTREMEN Krach
(Merzbow, MZ.412, PAL...) oder tiefschichtigeren, ruhigeren Dingen
(Ewigheim, neue Bethlehem) oder eben total seltsamen Klängen (Halo
Manash, Aghast, Aalfang mit Pferdekopf, Rostigs Riesenrad)... BM und
DOOM sind zwar nachwievor die Genres wo ich mich zuhause fühle (genau
wie damm ;) ), aber ich selektiere viel mehr als früher. Es muss was
orginelles, gut gemachtes sein. Musiklegastheniker (nicx gegen Marco ;)
) wie Absurd, Totenburg oder all die miesen Burzum/Darkthrone Kopien
geben mir nix, Hass ist zwar eine der stärksten Emotionen zu denen
Mensch fähig ist, aber genau wie liebe lutscht sich das ganz schön ab.
In diesen Genres vermisse ch zunehmend Substanz. Immer traurig und
Dunkel (oder hasserfüllt und Dunkel) aber keine Inhalte, nix
tiefergehendes wonach man schürfen kann...
Seitdem ich selber lärme (&lt;werbung&gt;www.mp3.de/wundbrand Neuer Song
online: RAUSCH&lt;/werbung&gt;) hat sich mein Musikgeschmack geöffnet. Jazz,
Blues (beides vorzugsweise in rauchigen Schuppen konsumiert), obskurer
Electropop (The Vanishing) und viel mehr haben seitdem einzug gehalten.
Ich denke musikalisch sind alle extreme ausgereizt, jezt kommt es für
mich auf die emotionen die die Musik transportiert an.

Gruß
alex, einen sentimentalen habend

Report this message