Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

emg pots knobs, sangen om bededag, carvin fatboy, all of you chord analysis, howard roberts fusion 3, john lodge wig?, ttompeten noten mit xallen , pica fierce faust cd, roland jc 77 vs 120, barney kessel guitar copy

Links

XODOX
Impressum

#1: Re: Empfehlungen Barockmusik

Posted on 2006-07-10 14:09:26 by ingo.dierck

Rainer Sokoll &lt;<a href="mailto:rainer&#64;sokoll.com" target="_blank">rainer&#64;sokoll.com</a>&gt; wrote:

&gt; Sowas suche ich - mit viel Pomp, Pauken, Blechbläsern, großen Chören.
&gt; Ich bitte also um Empfehlungen; Bach gilt nicht ;-)

Dann bleib doch bei Biber: Das Requiem à 15 in A-Dur ist auch schön
großartig. Haben wir mit der Neustadter Stiftskantorei 2001 gesungen.

Aufnahme mit Ton Koopman ist bei Erato erschienen (4509-91725-2).

Gruß

Ingo
--
Ingo Dierck, dierck &amp; meyer mediengestaltung
mailto:<a href="mailto:ingo.dierck&#64;addcom.de" target="_blank">ingo.dierck&#64;addcom.de</a>

Report this message