Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

JA4SHAR@AOL.COM, gibson byrdland alternative, kasuga barney kessel copy, peter bernstein string gauge, puddingwellen donauteilchen, tiny white streaks in rosewood fretboard, rory gallagher peter Rodenbüsch, jim hall d'aquisto aria, macbeth libretto italienisch deutsch, guild x700 stuart benedetto

Links

XODOX
Impressum

#1: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen

Posted on 2006-06-04 23:48:14 by karmol73

Hallo NG,
wie kommt es, dass ein T=FCrke die Musikwelt so sehr aufmischen kann?
Was hat dieser Mann geleistet, was so bahnbrechend war? In
Internetbeitr=E4gen kann man immerwieder lesen, dass er und sein Bruder,
der Gr=FCnder von Atlantic Records Ahmet Erteg=FCn, nicht nur grosse
Namen wie Ray Charles, BeeGees, Phil Collins,Rolling Stones, Aneta
Baker, Aretha Franklin gross gemacht haben, sondern auch etwas gegen
die zu der Zeit schlimme Apartheid in den USA gemacht haben.
Wie kommt es dass der Hauseigene Produzent ebenfalls ein T=FCrke Arif
Mardin, so sehr an Erfolg gew=F6hnt ist und mehre Grammys gewonnen hat,
zuletzt als Produzent von Norah Jones. Wie kommt es, dass einige
T=FCrken in Amerika die Musikwelt so sehr beeinflusst haben?

Was haben sie tats=E4chlich geleistet?

Wenn ich mir durchlese, wie die gesamte Jazzwelt von Nesuhi so sehr
schw=E4rmt, w=FCrde ich gerne mal wissen, was er tats=E4chlich gemacht
hat, was hat er vollbracht?


mfg
Karsten

Report this message

#2: Re: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen

Posted on 2006-06-04 23:49:18 by karmol73

Sorry hier mein NAme f=FCr die Etiquette

Report this message

#3: Re: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen?

Posted on 2006-06-05 12:51:41 by JAZZCORNER

Das ist nicht so einfach zu erklären, aber es gibt Parallelen.
Z.B. die Lion Brüder bei Bluenote mit dem dem Spezialisten für
Aufnahmetechnik Rudy van Geldern
Dessen Reissues werden heute als besondere Raritäten gehandelt.

Bei Atlantic unter der Ertegun Ãra stimmten auch Coverfotos und
Linernot-text mit der Musik in der Plattenhülle überein.
Ich kenne Atlantic vor allem vom Jazz her. GroÃe Atlanti Musiker waren
Coltrane, Ornette Coleman, Modern Jazz Quartet.
Allgemein gesagt: beim Jazz standen Musik und eine ausgereifte
Aufnahmetechnik im Vordergrund und nicht das Geschäft.
Der Erfolg kommt dann von selbst.

Es ist halt nict einfach zu erklären von der Produzentens4eite her, aber die
Sammler haben es Honoriert.
Und Erfolg zieht dann auch die groÃen Namen an, die gerne in bester Umgebung
produziert werden wollen.

Mein kleiner Veruch einer Erklärung

W.B.


&lt;<a href="mailto:karmol73&#64;yahoo.de" target="_blank">karmol73&#64;yahoo.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:1149457693.952342.243830&#64;j55g2000cwa.googlegroups.com..." target="_blank">1149457693.952342.243830&#64;j55g2000cwa.googlegroups.com...</a>
Hallo NG,
wie kommt es, dass ein Türke die Musikwelt so sehr aufmischen kann?
Was hat dieser Mann geleistet, was so bahnbrechend war? In
Internetbeiträgen kann man immerwieder lesen, dass er und sein Bruder,
der Gründer von Atlantic Records Ahmet Ertegün, nicht nur grosse
Namen wie Ray Charles, BeeGees, Phil Collins,Rolling Stones, Aneta
Baker, Aretha Franklin gross gemacht haben, sondern auch etwas gegen
die zu der Zeit schlimme Apartheid in den USA gemacht haben.
Wie kommt es dass der Hauseigene Produzent ebenfalls ein Türke Arif
Mardin, so sehr an Erfolg gewöhnt ist und mehre Grammys gewonnen hat,
zuletzt als Produzent von Norah Jones. Wie kommt es, dass einige
Türken in Amerika die Musikwelt so sehr beeinflusst haben?

Was haben sie tatsächlich geleistet?

Wenn ich mir durchlese, wie die gesamte Jazzwelt von Nesuhi so sehr
schwärmt, würde ich gerne mal wissen, was er tatsächlich gemacht
hat, was hat er vollbracht?


mfg
Karsten

Report this message

#4: Re: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen?

Posted on 2006-06-05 17:05:27 by Manfred Erkens

&quot;Jazzcorner&quot; &lt;<a href="mailto:jazzcorner&#64;gmx.net" target="_blank">jazzcorner&#64;gmx.net</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:e612c6$c2j$01$<a href="mailto:1&#64;news.t-online.com...u.a." target="_blank">1&#64;news.t-online.com...u.a.</a>

&gt; Mein kleiner Veruch einer Erklärung


Dieser kleine Versuch war als Antwort auf das Eingangsposting schon ein
Versuch zu viel.

Manfred

Report this message

#5: Re: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen?

Posted on 2006-06-05 17:32:14 by karmol73

Manfred Erkens schrieb:

&gt; &quot;Jazzcorner&quot; &lt;<a href="mailto:jazzcorner&#64;gmx.net" target="_blank">jazzcorner&#64;gmx.net</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
&gt; news:e612c6$c2j$01$<a href="mailto:1&#64;news.t-online.com...u.a." target="_blank">1&#64;news.t-online.com...u.a.</a>
&gt;
&gt; &gt; Mein kleiner Veruch einer Erkl=E4rung
&gt;
&gt;
&gt; Dieser kleine Versuch war als Antwort auf das Eingangsposting schon ein
&gt; Versuch zu viel.

?

Warum, wenn ich mal fragen darf?

mfg=20
KArsten

Report this message

#6: Re: Warum ist Nesuhi Ertegün so erfolgreich gewesen?

Posted on 2006-06-05 21:38:16 by JAZZCORNER

&quot;Manfred Erkens&quot; &lt;<a href="mailto:spreitz&#64;versanet.de" target="_blank">spreitz&#64;versanet.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:e61h7m$okn$<a href="mailto:1&#64;news01.versatel.de..." target="_blank">1&#64;news01.versatel.de...</a>
&gt;
&gt; &quot;Jazzcorner&quot; &lt;<a href="mailto:jazzcorner&#64;gmx.net" target="_blank">jazzcorner&#64;gmx.net</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
&gt; news:e612c6$c2j$01$<a href="mailto:1&#64;news.t-online.com...u.a." target="_blank">1&#64;news.t-online.com...u.a.</a>
&gt;
&gt;&gt; Mein kleiner Versuch einer Erklärung
&gt;
&gt;
&gt; Dieser kleine Versuch war als Antwort auf das Eingangsposting schon ein
&gt; Versuch zu viel.
&gt;
&gt; Manfred

Aber Herr Oberlehrer Manfred , wie hätten Sie es denn gerne?
Wieviele Atlantic-Label Platten haben Sie denn im Schrank,
um hier ein fachliches Urteil abgeben zu können?

mfg
W.B.

Report this message